Ephedrin HCL Kaufen Online

135.00

Die Mindestbestellmenge beträgt 300 Tabletten = 200 €

Ephedrin ist ein Medikament und ein Stimulans. Es wird oft verwendet, um einen niedrigen Blutdruck während der Spinalanästhesie zu verhindern. Es wurde auch bei Asthma, Narkolepsie und Fettleibigkeit angewendet, ist jedoch nicht die bevorzugte Behandlung. Es ist von unklarem Nutzen bei verstopfter Nase.

Kategorie: Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Beschreibung

Ephedrin HCL  Kaufen Online

Generischer Name: Ephedrin-Kapseln und -Tabletten (e-FED-rin

Medizinisch überprüft von Drugs.com. Zuletzt aktualisiert am 18. März 2021.

Verwendet
Vor der Einnahme
Dosierung
Warnungen
Nebenwirkungen
Lagerung
Was ist Ephedrin?
Ephedrin wird zur vorübergehenden Linderung von Kurzatmigkeit, Engegefühl in der Brust und Keuchen aufgrund von Asthma bronchiale verwendet. Ephedrin kann auch für andere Erkrankungen verwendet werden, die von Ihrem Arzt bestimmt werden. (zeecontainer kopen) (oxycodon Kaufen)

Ephedrin ist ein abschwellendes und Bronchodilatator. Es reduziert Schwellungen und verengt die Blutgefäße in den Nasengängen und erweitert die Atemwege der Lunge, sodass Sie leichter atmen können.

Verwenden Sie Ephedrin HCL 50 mg nicht, wenn:

Sie sind allergisch gegen dieses Medikament.
Sie haben keine Asthma-Diagnose
Sie haben eine Asthma-Diagnose, nehmen aber verschreibungspflichtige Asthma-Medikamente ein
wenn Sie jemals wegen Asthma ins Krankenhaus eingeliefert wurden
Sie nehmen jetzt einen Monoaminoxidase (MAO)-Hemmer (z. B. Phenelzin) ein oder haben in den letzten 14 Tagen einen MAO-Hemmer eingenommen. Wenn Sie nicht wissen, ob Ihr verschreibungspflichtiges Medikament einen MAO-Hemmer enthält, fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie dieses Produkt einnehmen.
Sie Bluthochdruck, Herzerkrankungen, unregelmäßigen Herzschlag, Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes oder Schwierigkeiten beim Wasserlassen aufgrund einer Vergrößerung der Prostata oder andere schwere Herzprobleme haben
Wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Gesundheitsdienstleister, bevor Sie Ephedrin anwenden, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft.

Vor der Anwendung von Ephedrin HCL:

Einige Erkrankungen können mit Ephedrin interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie an einer Erkrankung leiden, insbesondere wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft:

wenn Sie schwanger sind, eine Schwangerschaft planen oder stillen
wenn Sie verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel, Kräuterpräparate oder Nahrungsergänzungsmittel einnehmen
wenn Sie Allergien gegen Medikamente, Lebensmittel oder andere Substanzen haben
wenn Sie an Herzproblemen, Diabetes, Glaukom, einer vergrößerten Prostata oder anderen Prostataproblemen, Nebennierenproblemen, Bluthochdruck, Krampfanfällen, Schlaganfall, Blutgefäßproblemen, einer Schilddrüsenüberfunktion oder schwerem Asthma leiden
Einige Arzneimittel können mit Ephedrin interagieren. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, insbesondere eines der folgenden: Oxycodon 10 mg Kaufen, Oxycodon 20 mg Kopen, Bromazepam 6 Mg Kaufen, Dormicum 15 Mg Kaufen, Pantoprazol 40 mg Kaufen

Betablocker (z. B. Propranolol), Kokain, Indomethacin, Methyldopa, MAO-Hemmer (z. B. Phenelzin), Linezolid, Oxytocin-Arzneimittel (z. B. Oxytocin), Rauwolfia-Derivate (z. B. Reserpin) oder trizyklische Antidepressiva (z. B. Amitriptylin), oder Mutterkornalkaloide (z. B. Dihydroergotamin), da die Wirkungen und Nebenwirkungen von Ephedrin verstärkt werden können
Bromocriptin, Catechol-O-Methyltransferase (COMT)-Hemmer (z. B. Entacapon) oder Digoxin, da die Wirkungen und Nebenwirkungen dieser Arzneimittel verstärkt werden können
Guanadrel, Guanethidin, Mecamylamin, Methyldopa oder Reserpin, da ihre Wirksamkeit durch Ephedrin verringert werden kann
Dies ist möglicherweise keine vollständige Liste aller Interaktionen, die auftreten können. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Ephedrin mit anderen Arzneimitteln, die Sie einnehmen, interagieren kann. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie die Dosis eines Arzneimittels beginnen, beenden oder ändern.

So verwenden Sie Ephedrine:
Verwenden Sie dieses Medikament wie von Ihrem Arzt verordnet. Überprüfen Sie das Etikett des Arzneimittels auf genaue Dosierungsanweisungen. Überprüfen Sie das Etikett des Arzneimittels auf genaue Dosierungsanweisungen.

Ephedrin kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Wenn Magenverstimmung auftritt, nehmen Sie es mit Nahrung ein, um Magenreizungen zu reduzieren.
Wenn Sie eine Dosis Ephedrin vergessen haben und es regelmäßig einnehmen, nehmen Sie es so bald wie möglich ein. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und gehen Sie zu Ihrem regulären Dosierungsplan zurück. Nehmen Sie nicht 2 Dosen auf einmal ein.
Stellen Sie Ihrem Arzt alle Fragen, die Sie zur Anwendung von Ephedrin haben.

Detaillierte Informationen zur Dosierung von Ephedrin

Wichtige Sicherheitshinweise:
Ephedrin kann Schwindel verursachen. Führen Sie kein Fahrzeug, bedienen Sie keine Maschinen und tun Sie nichts anderes, was gefährlich sein könnte, bis Sie wissen, wie Sie auf Ephedrin reagieren. Die Anwendung von Ephedrine allein, mit bestimmten anderen Arzneimitteln oder mit Alkohol kann Ihre Verkehrstüchtigkeit oder die Ausübung anderer potenziell gefährlicher Aufgaben beeinträchtigen.
Wenn sich Ihre Symptome nicht innerhalb von 7 Tagen bessern oder wenn Sie hohes Fieber entwickeln, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Wenn Sie Schlafstörungen haben, fragen Sie Ihren Apotheker oder Arzt nach der besten Einnahmezeit für dieses Medikament.
Nehmen Sie während der Einnahme von Ephedrin keine Diät- oder Appetitzügler ein.
Bevor Sie mit der Einnahme eines neuen verschreibungspflichtigen oder nicht verschreibungspflichtigen Arzneimittels beginnen, lesen Sie die Inhaltsstoffe, um festzustellen, ob es auch Ephedrin enthält. Wenn dies der Fall ist oder Sie sich nicht sicher sind, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.
Diabetespatienten – Ephedrin kann Ihren Blutzucker beeinflussen. Überprüfen Sie Ihren Blutzuckerspiegel genau und fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie die Dosis Ihres Arzneimittels gegen Diabetes anpassen.
Verwenden Sie dieses Medikament bei älteren Menschen mit Vorsicht, da sie möglicherweise empfindlicher auf seine Wirkungen reagieren.
Verwenden Sie Ephedrine bei Kindern mit äußerster Vorsicht. Sicherheit und Wirksamkeit wurden nicht bestätigt.
Schwangerschaft und Stillzeit: Es ist nicht bekannt, ob dieses Medikament den Fötus schädigen kann. Wenn Sie während der Einnahme von Ephedrine schwanger werden, besprechen Sie mit Ihrem Arzt die Vorteile und Risiken der Anwendung von Ephedrin während der Schwangerschaft. Ephedrin wird in die Muttermilch ausgeschieden. Wenn Sie während der Anwendung von Ephedrin stillen oder stillen werden, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker, um die Risiken für Ihr Baby zu besprechen.
Mögliche Nebenwirkungen von Ephedrine:
Alle Arzneimittel können Nebenwirkungen haben, aber viele Menschen haben keine oder geringfügige Nebenwirkungen. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn eine der häufigsten Nebenwirkungen länger als eine Stunde anhält oder sich verschlimmert:

Schwindel; Kopfschmerzen; Brechreiz; Nervosität; Tremor; Appetitverlust; Unruhe; Schlaflosigkeit; Magenreizung.
Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn eine dieser schweren Nebenwirkungen auftritt:

Schwere allergische Reaktionen (Hautausschlag, Nesselsucht, Atembeschwerden, Engegefühl in der Brust, Schwellung von Mund, Gesicht, Lippen oder Zunge); Schwierigkeiten beim Wasserlassen.
Dies ist keine vollständige Liste aller Nebenwirkungen, die auftreten können.

Nebenwirkungen (mehr Details)

Richtige Lagerung von Ephedrin
Bewahren Sie dieses Medikament bei Raumtemperatur zwischen 59 und 77 Grad F (15 und 25 Grad C) auf. Vor Hitze, Feuchtigkeit und Licht geschützt lagern. Nicht im Badezimmer aufbewahren. Bewahren Sie Ephedrine außerhalb der Reichweite von Kindern und von Haustieren auf.

Allgemeine Information:

Wenn Sie Fragen zu Ephedrine haben, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, Apotheker oder einem anderen Gesundheitsdienstleister.
Ephedrin darf nur von dem Patienten verwendet werden, dem es verschrieben wurde. Teilen Sie es nicht mit anderen Personen.
Wenn sich Ihre Symptome nicht bessern oder sich verschlimmern, wenden Sie sich an Ihren Arzt.
Diese Informationen sind nur eine Zusammenfassung. Es enthält nicht alle Informationen über Ephedrin. Wenn Sie Fragen zu dem Arzneimittel haben, das Sie einnehmen, oder weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich an Ihren Arzt, Apotheker oder einen anderen Gesundheitsdienstleister.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ephedrin HCL Kaufen Online“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.